Sie sind hier

Seit mehr als 30 Jahren in Herzogenaurach

Im Juni 1980 öffnete die "Bücherstube" am Herzogenauracher Marktplatz das erste mal ihre Tür.  Um mehr Platz für eine größere Auswahl zu haben, zog die Bücherstube 13 Jahre später, am 1. Juli 1993 in ihre jetzigen Räumlichkeiten um. Das Sortiment  wurde erweitert und die Bücherstube firmiert seitdem unter dem Namen "Bücher, Medien & mehr".

Im Frühsommer 2014 verstarb nach langer und schwerer Krankheit mit Barbara Jung-Reusch die Inhaberin und das "Gesicht" von Bücher, Medien und mehr. Zuvor übergab Sie ihre Buchhandlung in die Hände Ihrer langjährigen Mitarbeiterin Stefanie Greber, die seitdem Herzogenaurachs Bücherstube weiterführt.

Im Dezember 2015 stieg Stefanies Mann Bernd, der seit mehreren Jahren im Hintergrund für die Bücherstube tätig war, voll in den Betrieb ein. Zusammen erweiterten Stefanie und ihr Mann die Bücherstube mit dem Buchcafe´ gegenüber in der Hauptstraße 16. Dort tobt sich vor allem Bernd aus. Der gelernte Buchhändler, Genußmensch und leidenschaftliche Koch bietet hier unseren Kunden neben Kochbüchern, Büchern rund um den Garten, englischsprachiger Literatur, Geschichten aus zukünftigen und fantastischen Welten, Bildbänden , Geschenkideen uvm. auch hervorragenden Kaffee frisch aus der Siebträgermaschine, verschiedene offene Tees, kalte Getränke, herzhafte und süße Snacks aus eigener Herstellung an. Dies alles in gemütlicher und unterhaltsamer Atmosphäre. Schauen Sie doch mal rein, Sie werden es nicht bereuen!

 

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK