Buchtipps von Miriam

Juli Zeh: Neujahr

Mein persönlicher Buchtipp

Weil ich es einfach atemberaubend fand und in einem Rutsch durchgelesen habe.

  • Verlag:
  • Luchterhand Verlag
  • Preis:
  • 20,00 €
  • ISBN:
  • 9783630875729

Lanzarote, am Neujahrsmorgen: Während sich Henning am Neujahresmorgen den Steilaufstieg nach Femés auf Lanzarote hinauf kämpft, lässt er sich seine Lebenssituation durch den Kopf gehen: Er hat zwei gesunde Kinder und einen guten Job. Seine Frau Theresa und er kümmern sich gleichberechtigt um die Familie. Alles okay soweit, aber Henning geht es schlecht. Er fühlt sich permanent überfordert: Familienernährer, Ehemann, Vater – kein Schuh will ihm wirklich passen. Seit seine Tochter auf der Welt ist, leidet er unter ständig wiederkehrenden Angstzuständen und Panikattacken.

Als Henning schließlich am Ende seiner Kräfte den Pass erreicht, trifft ihn die Erkenntnis wie ein Schlag: Er war als Kind schon einmal hier in Femés. Damals hatte sich etwas so Schreckliches ereignet, dass er es bis heute verdrängt hat, weg gesperrt irgendwo in den Tiefen seiner Seele. Jetzt aber lässt sich nichts mehr verdrängen, die Erinnerungen stürzen auf ihn ein, und endlich begreift er, dass er nur frei und glücklich leben kann, wenn er sich seinen Erinnerungen stellt.

Um die Funktion unserer Webseite zu gewährleisten, verwenden wir Cookies. Sie können der Verwendung von Cookies hier zustimmen oder diese ablehnen. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.