Buchtipps von Jasmin

Cho Nam-Joo: Kim Jiyoung, geboren 1982

Mein persönlicher Buchtipp

Ich bin normalerweise nicht eine dieser Frauen die sich ständig über die Ungerechtigkeit zwischen dem weiblichen und dem männlichen Geschlecht aufregt, dieser Roman aber hat mich wahnsinnig wütend gemacht. Nicht auf die Männer, sondern auf die ganze Gesellschaft die dazu beiträgt, dass Frauen in abartige Situationen kommen, ihnen keiner hilft und dass sie dann denken, sie selber seien daran Schuld.

Benjamin Ferencz: Sag immer deine Wahrheit

Mein persönlicher Buchtipp

Dieser Mann hat sein Leben lang für Gerechtigkeit gekämpft – und ist noch lange nicht fertig damit! Ich habe während des Lesens seiner Lebensgeschichte den größten Respekt ihm gegenüber entwickelt & seine Tipps wie man in dieser teilweise grausamen Welt überleben kann, fühlen sich an wie eine warme Umarmung.

Thomas Hettche: Herzfaden

Mein persönlicher Buchtipp

Ein super interessantes Buch über die Entstehung der Augsburger Puppenkiste. Vor allem die Liebe der ganzen Familie und deren Beschäftigen dem Puppentheater gegenüber hat mich zutiefst berührt.

Elke Heidenreich: Männer in Kamelhaarmäntel

Mein persönlicher Buchtipp

Heidenreich hat einen herrlich erfrischenden Schreibstil, mit dem sie es schafft jeder auch noch so kurzen Geschichte den eigenen Charakter einzuhauchen.

Charles Lewinsky: Der Halbbart

Mein persönlicher Buchtipp

Anfangs hat mich die Dicke des Buches etwas abgeschreckt, dann aber hat mich der Schreibstil so gefesselt, dass an ein Aufhören gar nicht mehr zu denken war.

Ann Patchett: Das Holländerhaus

Mein persönlicher Buchtipp

Weil es zeigt, wie stark der Bund zwischen Geschwistern sein kann.

Minna Rytisalo: Lempi, das heißt Liebe

Mein persönlicher Buchtipp

Mit "Lempi" habe ich gelernt, dass man die Geschichte eines Menschen nie richtig kennen kann, auch wenn man der Meinung ist, diese Person in- und auswendig zu kennen. Nur er selbst kennt die ganze Wahrheit.

Richard Russo: Jenseits der Erwartungen

Mein persönlicher Buchtipp

Russo erzählt flüssig und spannend die Geschichte dreier Freunde, die unterschiedlicher nicht sein könnten, und trotz alldem ein enges Verhältnis miteinander haben.

Min Jin Lee: Ein einfaches Leben

Mein persönlicher Buchtipp

Eine spannend geschriebene Familiengeschichte über mehrere Generationen hinweg erzählt. Wer Fan von asiatischen Autoren ist, ein sehr empfehlenswertes Buch.

Benjamin Myers: Offene See

Mein persönlicher Buchtipp

Ich kann jetzt schon behaupten, mein Lieblingsbuch 2020 gefunden zu haben, ich habe jede einzelne Zeile genossen und war am Ende wirklich beeindruckt von der Schreibweise des Autors.

Um die Funktion unserer Webseite zu gewährleisten, verwenden wir Cookies. Sie können der Verwendung von Cookies hier zustimmen oder diese ablehnen. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.