Buchtipps von Heike

Jodi Picoult: Kleine große Schritte

Mein persönlicher Buchtipp

Eine Geschichte, wie sie im Alltag anders aussehender, anders denkender und anders orientierter Menschen in unserer heutigen aufgeklärten und kultivierten westlichen Welt noch immer allgegenwärtig ist.

Ein Buch, das für mich nichts für "Zwischendurch" war, da mich das Thema doch ziemlich aufgewühlt hat.

  • Verlag:
  • Penguin Verlag
  • Preis:
  • 10,00 €
  • ISBN:
  • 9783328102601

Ruth Jefferson ist eine äußerst erfahrene Säuglingsschwester. Doch als sie ein Neugeborenes versorgen will, wird ihr das von der Klinikleitung untersagt. Die Eltern wollen nicht, dass eine Afroamerikanerin ihren Sohn berührt. Als sie eines Tages allein auf der Station ist und das Kind keine Luft mehr bekommt, gerät Ruth in ein moralisches Dilemma. Darf sie sich der Anweisung widersetzen und dem Jungen helfen? Als sie sich dazu entschließt, ihrem Gewissen zu folgen, kommt jedoch jede Hilfe zu spät. Ruth wird von den Eltern des Kindes angeklagt, Schuld am Tod ihres Sohnes zu sein und es folgt ein nervenaufreibendes Verfahren.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK